Vorgehensweise

Identifikation - Technische Konzeption - Implementierung
Im Rahmen einer Prozessoptimierung spüren wir diese Optimierungsquellen für Sie auf. Die wesentlichen Arbeitsschritte beinhalten:

 

Phase 1: Identifikation

  • Präzise Definition der Aufgabenstellung
  • Diagnose / Bestandsaufnahme
  • Datenauswertung
  • Identifikation der Optimierungspotentiale

Phase 2: Technische Konzeption

  • Technische Ausarbeitung von Lösungen
  • Engineering/Konstruktionsmaßnahmen

Phase 3: Implementierung

  • Implementierung in bestehenden Prozess
  • Nachweis der Optimierungsmaßnahmen
  • Dokumentation
  • Schulungsmaßnahmen

Gerne führen wir die erforderlichen Maßnahmen schlüsselfertig, d.h. inkl. dem erforderlichen Projektmanagement, für Sie aus.